In der Hansestadt Attendorn kommt es im Bereich der Kölner Straße an der Einmündung Am Zollstock aufgrund einer Baustelle der BIGGE ENERGIE ab dem 16. Juli 2018 zu Verkehrsbehinderungen.

Für die Verlegung einer Wasserleitung durch die BIGGE ENERGIE im Bereich der Kölner Straße 75 bis 93 wird die Fahrbahn stadtauswärts gesperrt. Während der in die Stadt führende Verkehr wie gewohnt fließen kann, muss der aus der Stadt führende Verkehr über die Straßen Am Zollstock und Am Wassertor auf die „Umgehungsstraße“ (L 539) umgeleitet werden.

Die Baustelle wird voraussichtlich am 17. August 2018 aufgehoben.

Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger auch im Namen des bauausführenden Unternehmens und der BIGGE ENERGIE für die durch die Bauarbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

Für weitere Informationen zur Baumaßnahme und zur Verkehrsregelung stehen Jörg Immekus von BIGGE ENERGIE, Telefon 02761/896-1901, E-Mail joerg.immekus@bigge-energie.de und Karl-Josef Hammer vom Ordnungsamt der Hansestadt Attendorn, Tel. 02722/64-233, E-Mail k.hammer@attendorn.org, zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here