Der Ortsverein der SPD in Attendorn lädt am Mittwoch den 30.05.2018 ab 19:00 Uhr zu einer Mitgliederversammlung ins SPD Haus (Vergessene Straße in Attendorn) ein.

Inhalt dieser Versammlung wird die Wahl von Delegierten und Ersatzdelegierten für die Kreiskonferenz zur Europawahl 2019 sein. Die anschließende Kreiskonferenz findet am Samstag den 29. September 2018 voraussichtlich im Turm der „Hohen Bracht“ statt.

Vorschlag zur Tagesordnung:

1. Konstituierung
a) Wahl einer Versammlungsleitung
b) Wahl einer Mandatsprüfungskommission
c) Wahl einer Wahlkommission

2. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für die Kreiskonferenz zur Europawahl 2019.

Im Anschluss referiert Jürgen Meise über ein Thema, welches sich mit folgenden Fragen beschäftigen wird: 1. Was zeichnet einen Menschen aus, Deutscher zu sein? 2. Wer kann unter welchen Bedingungen Deutscher werden bzw. die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten? 3.Warum macht die Verleihung der deutschen Staatsbürgerschaft an Nichtdeutsche vielen Menschen so viele Schwierigkeiten? 4. Wie standen und stehen die großen Parteien SPD und CDU dazu? 5. Was haben diese Fragen mit der AfD zu tun?

Die Ortsverein der SPD in Attendorn freut sich über möglichst viele Besucher. Neben den Mitgliedern der SPD würde sich der Vorstand der SPD auch über den Besuch zahlreicher Gäste, also Nichtmitglieder, freuen!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here