Der Museumszug der Sauerländer Kleinbahn pendelt am Pfingstsonntag den 20. Mai wieder durch das schöne Elstetal. Die BIEBERLIES wird ab 11.20 Uhr die Züge vom Bahnhof Hüinghausen zum Bahnhof Köbbinghauser Hammer und zurück ziehen.

Nachdem am Saisonbeginn erst ein paar Bäume neue Blätter hatten, hat der Frühling mittlerweile Einzug in das malerische Elsetal gehalten. Die Bäume, Büsche und Sträucher haben mittlerweile voll ausgeschlagen und auf den Wiesen wachsen die Blumen. Die vereinseigene Dampflok BIEBERLIES wird am kommenden Pfingstsonntag mit dem Museumszug an grünen Bäumen vorbei und durch blühende Wiesen fahren.

Natürlich sind auch wieder das Kleinbahn-Café und der Biergarten geöffnet. Hier können Sie Kaffee und Kuchen genießen oder eine Bratwurst vom Holzkohlengrill essen. Vom Biergarten aus hat man zudem eine gute Sicht auf das bunte Treiben am Bahnhof und die Züge der Sauerländer Kleinbahn.

An den Fahrtagen der Saison 2018 wird den Besuchern wieder eine wichtige, aber längst vergangene Epoche der Verkehrsgeschichte des märkischen Sauerlandes gezeigt. Die nächsten Fahrtage sind der Teddybärentag am 03. Juni und der Matjestag am 17. Juni.

Im Laufe der Saison werden viele Aktionen stattfinden. Fahrtage wie Oldtimertag, Feuerwehrtag, Kartoffelfest und natürlich auch die Fahrten zu St. Martin und Nikolaus sind in dieser Saison vorgesehen. Genaue Informationen erhalten Sie im Internet und durch die Presse.

Weitere Informationen unter: www.sauerlaender-kleinbahn.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here