Gott hat einen Plan! Es ist der Plan eines guten und erfüllten Lebens für alle Menschen in Gerechtigkeit und Frieden. Gott will, dass Gemeinschaft wächst zwischen Nachbarn und Fremden. Er will, dass wir eine Perspektive haben, selbst über dieses Leben hinaus. Er stärkt uns mit seinem Geist, dass wir das, was er uns schenkt – unser Leben, die Schöpfung, die Begegnungen –  in seinem Sinne gestalten.

Im Zugehen auf das Fest des Lebens, auf Ostern, sind wir eingeladen, zur Ruhe zu kommen. Wir sind eingeladen, unser Leben in den Blick zu nehmen, Kurskorrekturen vorzunehmen. So laden wir Sie  ein, in Gebet, Lied und Meditation unser Leben vor den barmherzigen Gott zu bringen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here