Das Männerballett Ihnetal lädt für Samstag, 17. März 2018, zur 9. Offenen Landesmeisterschaft für Männerballette in Nordrhein-Westfalen in die Mehrzweckhalle Neu-Listernohl ein. Schirmherr der Meisterschaft ist Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil.

In Zusammenarbeit mit dem veranstaltenden Bundesverband Deutscher Männerballette e.V. ist es dem ausrichtenden Männerballett Ihnetal erstmalig gelungen, die NRW-Meisterschaft in die Hansestadt zu holen. Bis zu 15 Gruppen werden sich dem Publikum in Neu-Listernohl präsentieren.

Die Landesmeisterschaft für Männerballette startet um 18 Uhr, Einlass in die Mehrzweckhalle ist um 17 Uhr. Im Anschluss an den offiziellen Turnier-Teil startet die After Show Party mit der Band „Kölsch Connection“ und Disco-Tanzmusik.

Aufgrund der beschränkten Zuschauerkapazität der Mehrzweckhalle Neu-Listernohl wird Interessierten empfohlen, sich Karten zum Preis von 8 Euro bei den Vorverkaufsstellen Café Gräfe in Attendorn-Papiermühle und Raiffeisen Attendorn zu sichern.

Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil hat als Vollblutkarnevalist die Schirmherrschaft für die Landesmeisterschaft gerne übernommen: „Das ist eine schöne Auszeichnung für die Karnevalshochburg Attendorn. Die Zuschauer dürfen sich nicht nur auf Spaß und beste Unterhaltung, sondern auch auf richtig guten Tanzsport freuen.“attendorner geschichten - männerballett

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here