Nach der Segens- und Aussendungsfeier ist gestern in Attendorn die Sternsingeraktion gestartet.

Den ersten Segen haben 16 Sternsinger, stellvertretend für über 150 Sternsinger aus den
9 Kirchengemeinden des Pastoralverbunds, zunächst zu Pfarrer Neuser und danach ins Rathaus gebracht.

Bis Sonntag, den 7. Januar, werden die Sternsinger ihre Lieder singen und über zahllose Türen den Segen „20*C+M+B+18“, Christus Mansionem Benedicat, schreiben.attendorner geschichten - sternsinger 2018

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here