Beim internationalen Taekwondo Euregio Cup in Nettetal (Niederrhein) konnten die zwei Attendorner Athleten des KDK souverän ihre Klasse gewinnen. Sie wurden mit dem Nettetal Pokal geehrt. 
 
Carolin Jäschke (20) startete in der Damenklasse bis 57 kg und ihr Vereinskamerad Mohammad Issa (18) bei den Herren bis 68 kg.

Trainer Antonio Barbarino war mit diesen herausragenden Leistung sichtlich zufrieden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here