Am 12. Juni 2017 findet um 15:00 im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Siegen eine Infoveranstaltung zu dem dualen Studium zur/zum Polizeikommissarin/Polizeikommissar statt. Referent ist Uwe Weinhold, Einstellungsberater bei der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein. Er informiert über die Einstellungsvoraussetzungen und steht als Ansprechpartner für Fragen rund um das Studium zur Verfügung.

 Polizeikommissarinnen/Polizeikommissare führen im Bereich der Schutzpolizei die ihnen unterstellten Kräfte bei Einsätzen, vor allem beim Streifendienst oder bei der Verkehrsüberwachung, bilden Polizisten und Polizistinnen aus und sind in der Verwaltung oder als Fachlehrer/innen tätig. In Bundesländern, in denen es die Laufbahn des mittleren Dienstes nicht mehr gibt, sind sie  in den ersten Dienstjahren auch im Wach- und Streifendienst unterwegs oder werden bei der Bereitschaftspolizei bei Such- und Fahndungsaktionen, Demonstrationen oder auch Drogenrazzien eingesetzt. Die Veranstaltung dauert etwa 90 Minuten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here