Pin - Kinder- und Gauklerfestival-Attendorn 2017 Das Attendorner Kinder- und Gauklerfest ist weit mehr als „nur“ ein Festwochenende. Kinder- und Jugendkultur zu fördern und gesamtgesellschaftlich zu integrieren ist ein wichtiger Aspekt. Das schafft das Orga-Team mit einem fein ausgewogenen Mix aus Spielaktionen, Street-Performances und Top-Acts. Staunen, Lachen, Genießen ist angesagt.

Wer in punkto Geheimtipp mitreden will, sollte sich den Termin zu Beginn der Sommerferien unbedingt vormerken. Samstagabend, den 15. Juli von 18:45 bis 22:30 Uhr wird auf dem Alter Markt internationale Comedy-Kunst auf höchstem Niveau geboten, bevor bis tief in die Nacht der Bremer Soulsänger Flo Mega mit niemand geringerem als der „hardest-working-backing-band“ The Ruffcats die Bühne im Zentrum der Hansestadt betritt. Mit einer weiteren Bühne, der NOISEBOX-Bühne, rücken wir dieses Jahr die Alternative Musik wieder ein Stück ins Zentrum des Festivals.

Sonntag den 16. Juli geben sich bekannte Künstler und Geheimtipps die Klinke in die Hand. Artisten, Jongleure und Comedians zeigen von 11:00 bis 18:00 Uhr in den Straßen und Gassen der Innenstadt ihre Künste auf vier Bühnen – ein Internationales Comedyfestival mit Künstlern aus Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien, Polen, USA und Kanada.

Kinder- und GAuklerfest Attendorn 2017Auch in diesem Jahr werden am Sonntag die jüngsten Besucher mit ihren Familien im Mittelpunkt stehen. Die Kinder- und Aktionsspielstraße bietet für jeden Geschmack etwas. Mit Theater, Zirkus und Akrobaten, die extra für die Kinder engagiert wurden ist sicher für jeden etwas dabei.

Am frühen Abend bietet dann die Verleihung des KleinKunstPreises ein großes Finale.

 

Das Gauklerfest setzt Südwestfalens „Provinz“ wieder in ein strahlendes Licht.

Das Programmheft zum online blättern …

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here