Die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings steigern gleich die Vorfreude auf den Sommer. Egal ob beim Eis essen am Biggesee, beim Spazieren auf dem Veischeder Sonnenpfad oder bei einem Kaffee im Café Harnischmacher oder Kaffeehaus am Dom : Der Sommer 2017 verspricht Modefans viele schöne Erlebnisse und Gelegenheiten, ihre Garderobe zu präsentieren. Wir wissen, was diesen Sommer angesagt ist und wie mit schlichten Trendteilen das Outfit zum Hingucker wird.

Der Sommer wird bunt

Ostern ist noch nicht vorbei, da hat bei den Modehändlern schon der Sommer Einzug gehalten, wie man beispielhaft bei Peter Hahn sieht. Das Schöne an den Sommer-Kollektionen: Die Farben werden wieder auffälliger und kräftiger. Die Trendfarben in diesem Sommer sind leuchtende Pink- und Orangetöne sowie softe Rot-Nuancen. Aber auch gedecktes Braun und Beige waren häufig auf den Fashionshows für die Kollektionen der Sommer-Saison zu sehen. Gepaart mit verschiedenen Grüntönen bilden sie die perfekte Basis für den angesagten Outdoor-Look, ein Stil, der Safaribekleidung und Sportmode vereint. Auch einzelne Teile oder Accessoires in Neonfarben sind diesen Sommer ein absolutes Muss und verleihen jedem Outfit einen leicht schrillen Touch.

Back to the 80’s

Auch aus vergangenen Zeiten haben sich Modemacher 2017 wieder inspirieren lassen. Dieses Jahr heißt es zurück in die 80er-Jahre. Designer setzen vermehrt auf auffällige und extreme Schulterpartien. Schulterpolster sind in Oberteile aller Art integriert und sollen die Silhouette von Frauen sowie Männern in der Schulterpartie optisch markanter und breiter wirken lassen.

Bildrechte: Flickr woman in pink dress with bouquet of pink tulips and blue iris flowers ProFlowers CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Ein weiteres Element aus dem Jahrzehnt von Tanzfilmen und Stulpen, das dieses Jahr zurückkehrt, sind sogenannte Statement-Shirts. Oberteile mit provokanten Sprüchen oder mit aufgedruckten Band- und Markennamen man im Sommer in allen Kombinationen. Lässig getragen zu Jeans oder chic unter einem Blazer oder Sakko – die Sprüche-Shirts passen zu fast jedem Anlass.

Muster-Mix

Ähnlich wie die Farben, werden auch die Muster im Sommer wieder wilder. Besonders beliebt bei den Frauen sind dieses Jahr – wie auch schon 2016 – Streifen und Blumenmuster. Gerne können diese Prints auch kombiniert werden und so einen aufregenden und bunten Look kreieren.
Männer liegen mit Tierprints oder bunten Aufnähern 2017 genau im Trend. Diese kommen insbesondere auf Denim-Jacken oder -Hosen gut zur Geltung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here