Basar für gebrauchte Segelsachen

26
attendorner geschichten - segeln
Young man standing on the yacht in the sea at sunset

Im letzten Jahr konnte sich der 2nd Hand Basar für gebrauchte Segelkleidung eines unglaublichen Angebots erfreuen, so dass alle einkaufenden Segler eine tolle Auswahl hatten. Dieses Jahr will der Yacht-Club Lister an den Erfolg des letzten Jahres anknüpfen.

Dazu gibt der Verein folgende allgemeine Informationen bekannt:
Termin: 11. März, 13:00 – 15:30 Uhr
Ort: Yacht-Club Lister, Hohenhagen 3, Attendorn

Angebot: Segelkleidung (Neoprenanzüge und -schuhe, Trockenanzüge, Trapezhosen, Ölzeug, Deckshosen, Bootsschuhe etc.) und Segelzubehör (Schwimmwesten, Boote, Segel, Pütz, Schoten und Fallen, Mastsicherungen, Verklicker etc.)

Für Verkäufer:
Gut erhaltene Teile bitte auszeichnen mit Name, Preis, Größe und diese Information an jedem Teil gut befestigen. Sachen zwischen 11 und 12:30 Uhr im Yacht-Club Lister, Hohenhagen 3, Attendorn abgeben. Nicht verkaufte Sachen und Erlös zwischen 15:30 und 17:00 Uhr wieder abholen. Vereinsmitglieder des Clubs werden die Sachen verkaufen und auf Grund des Namens den Erlös berechnen. Als kleine Aufwandsentschädigung/Verkaufsgebühr werden 10% des Erlöses für die Jugendkasse einbehalten. Wer als Verkäufer gerne anwesend bleiben möchte, um ggf. Verhandlungsspielraum einzuräumen, kann dies auch gerne tun.

Für Käufer:
Um 13 Uhr öffnen sich die Basartore. Interessierte dürfen dann bis 15:30 Uhr stöbern und einkaufen. Gegen ein Pfand ist es auch möglich, Kleidungsstücke anzuprobieren.

Für weitere Informationen steht Angi Mathea unter angi.mathea.ycl@gmail.com oder
0177 2880928 zur Verfügung.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here