„Der Kreis zeigt Profil“ – Neue Ausstellung im Südsauerlandmuseum in Attendorn

47

200 Jahre Kreis OlpeDer Kreis Olpe feiert Geburtstag, es ist der 200ste. Eine stolze Jahreszahl, die der Kreis mit weiteren zur ehemaligen Provinz Westfalen gehörenden Kreisen teilt. Es ist aber kein langer Zeitraum, wenn die Dauer des Herzogtums Westfalen zugrunde gelegt wird.

Der Kreis zeigt Profil - Sonderausstellung Südsauerlandmuseum AttendornDas Südsauerlandmuseum nimmt den Geburtstag zum Anlass, eine Ausstellung, die die „Kunst und Kulturgeschichte des Kreises Olpe in 100 Objekten“ darstellt zu präsentieren.

Zur Eröffnung der Ausstellung lädt das Südsauerlandmuseum am Sonntag, den 19. Februar 2017 um 15:00 Uhr zu einem Empfang zunächst ins Rathaus Attendorn ein. Landrat des Kreises Olpe, Herr Frank Beckehoff wird die Ausstellung eröffnen. Ein Grußwort überbringt der stellv. Bürgermeister der Hansestadt Attendorn, Herr Horst Peter Jagusch und Monika Löcken, Museumsleiterin des Südsauerlandmuseums, führt in die Ausstellung ein. Die musikalische Begleitung erfolgt durch Bernward Koch und die Gruppe ANDERS. Anschließend geht es gemeinsam vom Rathaus ins Museum.

Die Eröffnung ist für alle Interessierte offen.

Die Ausstellung „Der Kreis zeigt Profil kann bis zum 30. Juni 2017 im Südsauerlandmuseum in Attendorn besucht werden.

Mehr unter www.suedsauerlandmuseum.de

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here