Am Samstag, 10. Dezember treffen sich Kinder aus Attendorn und Umgebung wieder beim Jungschar-Action-Day des CVJM Attendorn e.V. Da wird diesmal gebacken, was das Herz begehrt. Denn wenn die Leckereien im Ofen sind und der Duft durch alle Räume zieht, ist es bestimmt nicht mehr weit bis Weihnachten.

Los geht’s im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Attendorn am Westwall um 10 Uhr. Dort erwarten die Ehrenamtlichen des CVJM Attendorn gemeinsam mit Diakon Sven Vorderbrück Kinder ab 8 Jahren. Diesmal gilt es herauszufinden, was es mit Spekulatius, Christstollen, Lebkuchen und Tannenzweigen in der Weihnachtszeit überhaupt auf sich hat.

Mit Bratäpfeln und weihnachtlichen Köstlichkeiten gibt es ein leckeres Mittagessen, das alle gemeinsam zubereiten. Und natürlich heißt es dann auch: An die Töpfe, fertig, los! Denn Teig kneten und Plätzchen formen macht besonders viel Spaß. Wenn am Nachmittag Eiserhörnchen über dem Feuer gebacken werden und auch der Waffelteig restlos verbraucht ist, kann bestimm jedes Kind mit seiner Lieblingsleckerei nach Hause gehen.

Die Kosten belaufen sich auf 3,- € incl. Mittagessen. Die Aktion endet um 14.30 Uhr wieder in der Jugendetage des Evangelischen Gemeindehauses Westwall 55.

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei                                                                       Diakon Sven Vorderbrück                                                                                                 Tel.: 02722 / 2625                                                                                                               oder per Mail unter: jugend.kirche@cityweb.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here