Das Reparaturcafe des Agenda-Forums der Hansestadt Attendorn findet am 3. Dezember 10.00 – 14.00 Uhr zusammen mit der Eröffnung des Sozialzentrums im Schwalbenohl statt.

Bürgerinnen und Bürger, die Geräte mit kleinen Macken haben, zu schade zum Wegwerfen, können bei einer Tasse Kaffee oder Tee bei der Reparatur zuschauen. Gebracht werden kann alles, was transportabel ist.

Kleine Haushaltsgeräte sind willkommen, das Team kümmert sich aber auch um Computer und Uhren.

Zu Fragen im Vorfeld steht Ihnen Michael Greve-Röben unter der Telefonnr. 02722 630921, gerne zur Verfügung.

Über interessierte Laien und Experten, die den Griff zum Schraubendreher nicht scheuen, würde sich das Agenda-Team freuen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here