Das Gauklerfestteam hat mit den Vorbereitungen zum 29. Kinder- und Gauklerfest am 15. und 16. Juli 2017 begonnen. Doch nun steh man vor einem scheinbar unlösbaren Problem. Seit Monaten steht fest, dass der jahrelang kostenlos genutzte Lagerraum des Festes in Kürze abgerissen wird. Nach monatelanger, letztendlich ergebnisloser Suche wird es nun dringend. Das Gauklerfestteam sucht händeringend im Raum Attendorn eine trockene Lagermöglichkeit, die wenn möglich ebenerdig erreichbar ist. Ca. 50 qm Lagerraum werden benötigt für die vielen Dinge die in den letzten Jahrzenten organisiert und angeschafft wurden: Dekoration, Schaufensterpuppen, Werbetafeln, Schilder, Material für die Künstlerumkleide usw.

Für Angebote und Hinweise wenden Sie sich gerne unter 0170/52 15 648 an
Otto Haberkamp.

 

Gauklerfest sucht händeringend Lagerraum!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here