Wegen eines schweren Wasserschadens ist der SB-Point der Sparkasse im
Attendorner Allee Center ab dem 10. Oktober für circa zwei Wochen geschlossen. In dieser Zeit werden Wände und Boden erneuert.

Für die Dauer der Sanierungsmaßnahmen bittet die Sparkasse ihre Kunden, auf die Standorte in der Kölner Straße 10 oder im Schwalbenohl auszuweichen. Eine weitere Schließung von zwei bis drei Tagen wird voraussichtlich Anfang Dezember erforderlich sein. Die Sparkasse bittet um Verständnis für die dringend notwendige Maßnahme.

 

Sparkassenfoyer im Allee Center ab 10. Oktober vorübergehend geschlossen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here