Der erste Abschnitt der Baumaßnahmen an der K 7 zwischen Heggen und Dünschede wird in Kürze abgeschlossen.

Danach erfolgen die Baumaßnahmen zwischen der Zufahrt Kläranlage und der L 563 in zwei weiteren kurzen Bauabschnitten und zwar so, dass der Verkehr zu den Betrieben in den Gewerbegebieten „Biggestraße“ und „Elberskamp“ einseitig aufrechterhalten bleibt.

Es ist geplant, dass die gesamte Grunderneuerung Ende Oktober abgeschlossen ist.

 

Bauarbeiten an der K 7 zwischen Heggen und Dünschede

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here