Vom 25. April bis voraussichtlich Mitte Mai 2016 kommt es in Attendorn im
Bereich „Waldenburger Bucht“ aufgrund einer Baustelle zu Verkehrsbehinderungen.

Grund ist der Bau einer barrierefreien Querungsstelle für Fußgänger im Bereich des großen öffentlichen Parkplatzes in der Straße „Waldenburger Bucht“ in der Nähe der Zufahrt zum dortigen Campingplatz.

Die Durchführung der Arbeiten erfolgt unter Einengung des Verkehrsraums mit maximal halbseitiger Straßensperrung.

Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer auch im Namen des bauausführenden Unternehmens um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Verkehrszeichen im Baustellenbereich zu beachten.

Für weitere Informationen steht Frederik Schmidt vom Tiefbauamt der Hansestadt Attendorn unter Tel. 02722/64-340 oder per E-Mail an f.schmidt@attendorn.org zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here