Kattfiller laden zum Attendorner Weihnachtsmarkt

101

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, so dass ab dem kommenden Freitag, den 4. Dezember, der Attendorner Weihnachtsmarkt starten kann.

Die Attendorner Karnevalisten werden sich in diesem Jahr gleich an zwei Tagen dort präsentieren.
Am Freitag übernehmen die Wagenbauer und der Förderverein Straßenkarneval gleich am ersten Tag eine Ehrenamtsbude, wo Grillwürstchen, Reibekuchen, Plätzchen und andere Leckereien angeboten werden. Zudem gibt es dort Gelegenheit, sich über den Stand der Arbeiten in der Wagenbauhalle zu informieren und entsprechende Fachgespräche zu führen.

Am Sonntag, den 6. Dezember erwarten die Roten Funken Attendorn zahlreiche Besucher. Hier stehen „Waffeln rut wies“, original Thüringer Bratwürste und eine Nikolausüberraschung für die Kinder bereit. Wer die „Garde mit Herz“ kennt, der weiß, dass an diesem Stand eine gute Stimmung garantiert ist.

Die aktiven Kattfiller freuen sich auf zahlreiche Gäste.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here