Musikschule Attendorn bietet neue Schnupperkurse für Klarinette, Saxophon, Blockflöte und Gitarre

Die Musikschule der Hansestadt Attendorn bietet interessierten Erwachsenen ab September 2015 zehnwöchige Schnupperkurse für die Instrumente Klarinette, Saxophon, Blockflöte und Gitarre. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Alle Erwachsenen, die Freude am Musizieren und an Kreativität haben, sind herzlich eingeladen, die Klarinette und das Saxophon, die Blockflöte oder die Gitarre kennenzulernen. Im Vordergrund stehen dabei Spaß an der Musik und auch und der Stolz über den gemeinsam erarbeiteten Erfolg. In den zehnwöchigen Kursen werden Schritt für Schritt alle wichtigen Grundlagen und Spieltechniken vermittelt. Ziel ist es, am Ende des Kurses kleine Melodien und Lieder spielen zu können. Notenkenntnisse sind dazu nicht erforderlich.

Der Kurs „Klarinette und Saxophon“ unter der Leitung von Bettina Becker beginnt am Donnerstag, 3. September, um 19.00 Uhr. Ebenfalls am 3. September startet der Kurs „Blockflöte für Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene“ um 20.00 Uhr unter der Leitung von Matthias Brenne. Der Kurs „Gitarre für Anfänger“ wird geleitet von Anette Roland und beginnt am Montag, 7. September, um 20.00 Uhr.

Alle Kurse finden in der Musikschule der Hansestadt Attendorn, Wiesbadener Straße 10, statt und kosten pro Teilnehmer für zehn Unterrichtseinheiten 51,50 Euro. Zur Durchführung der Kurse ist eine Mindestanzahl von 5 Teilnehmern erforderlich.

Nähere Informationen zu den einzelnen Kursen und zur Anmeldung erhalten Interessierte über die Geschäftsstelle der Musikschule der Hansestadt Attendorn unter Telefon 02722/2628 oder per E-Mail an musikschule@attendorn.org.

Anmeldeformulare finden alle Interessierten auch auf der Homepage unter www.musikschule-attendorn.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here