Ehrenamtscafés bringen Helfer zusammen

44

EhrenamtDas Kommunale Integrationszentrum des Kreises Olpe (KI) lädt Personen, die sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagieren, gemeinsam mit Fachkräften von IN VIA und den Integrationsagenturen des Deutschen Roten Kreuzes und der Diakonie Südwestfalen zu Ehrenamtscafés ein. Das Ziel der Treffen ist es, diese Menschen zusammenzubringen, um ihnen die Gelegenheit zu geben, Kontakte zu knüpfen und sich untereinander auszutauschen. Gerade auch bei Problemen kann es hilfreich sein, gemeinsam nach Lösungen zu suchen und Ansprechpersonen bei speziellen Themen zu finden.

Wann: Am Freitag, 4. September, um 17 Uhr, bei AufWind der GFO, Hansastraße 8

Interessierte melden Sie sich bitte bei Christina Wurm vom KI (Tel.: 02761/81 359, Email: c.wurm@kreis-olpe.de) an. Die Teilnahme an den Ehrenamtscafés ist kostenlos.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here