hettwich-attendorn
„Hettwich vom Himmelsberg“ schaut in „Typisch Attendorn, woll?!?“ durch Attendorns berühmteste Brille auf ihre Stadt.

Wenn Sie die Hansestadt Attendorn durch Hettwich ihre Brille erleben wollen, ist diese kostenfreie Stadtführung für sie genau das Richtige. Die SPD Attendorn bietet auch in diesem Jahr eine lustige Stadtführung mit Attendorns Hettwich vom Himmelsberg an. Sommer, Sonne, SPD und eine Stadtführung durch unser schönes Attendorn mit Hettwich vom Himmelsberg, was will man mehr?

Am 15. August 2015 um 14.00 Uhr startet die Stadtführung an der Hospitalkirche und endet nach zwei Stunden mit einem anschließenden Sommerfest der SPD in der Vergessenen Straße 2 (Vereinshaus).

Auch Wiederholungstäter sind herzlich willkommen, denn mit Hettwich gibt es garantiert was Neues zu entdecken. Und auch das Alte wird nicht aufgewärmt, sondern einfach durch ihre Brille angeguckt. Dabei wird die Stadtansicht durch entsprechende Getränke verbessert und damit keiner schlapp macht, gibt es auch wieder was für den „hohlen Zahn“. Eine freiwillige Spende ist erwünscht!

Die Teilnehmerzahl für die Führung ist begrenzt. Anmeldungen für die Führung nimmt Walter Sinzig entgegen. Kontakt: walter.sinzig@spd-attendorn.de oder 02722/68281 – (Anmeldeschluss ist der 1. August)
Weitere Informationen unter www.spd-attendorn.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here