23 Nisan (April) ist in der Türkei der Tag der Kinder. Die Erwachsenen richten an diesem Tag ein Fest für alle Kinder aus.

Der Türkische Elternverein Attendorn (TEVA) hatte aus diesem Anlass am letzten Samstag, 28. April 2012 zum Internationalen  Kinderfest in die Stadthalle Attendorn eingeladen. In und vor der Stadthalle wurde ein tolles Programm von vielen Guppen und Vereinen aus Attendorn und Umgebung geboten.

Wir waren mit der Kamera vor Ort und haben gemeinsam mit Kindern verschiedenster Nationalitäten einen abwechslungsreichen, vergnüglichen und harmonischen Tag bei bestem Wetter erleben dürfen…

[flash http://www.youtube.com/v/FgENWAK_yNc]

  • Ein Bilder-Album vom Fest gibt es hier »

23 Nisan
Der Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayram? (deutsch: Feiertag der Nationalen Souveränität und des Kindes) ist ein offizieller Feiertag in der Türkei und der Türkischen Republik Nordzypern, der der nationalen Souveränität und den Kindern gewidmet ist. 1921 wurde der Feiertag eingeführt um an die Eröffnung der Nationalversammlung der Türkei (23. April 1920) zu gedenken. Seit 1927 ist der Tag auch den Kindern gewidmet. Er soll Brüderlichkeit, Liebe und Freundschaft zwischen den Kindern fördern und hat das Motto Çocuklar?m?z gelece?imizdir (Unsere Kinder sind unsere Zukunft).

Seit 1979 trägt der Feiertag den erweiterten Titel Internationales Kinderfest und wird auch in anderen Ländern gefeiert…

Quelle: WIKIPEDIA

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here