Regimentstöchter Attendorn - Norddeutsche Meisterschaften Kassel 27.03.2011Sie trainieren wieder, die Mädchengarden der Karnevalsgesellschaft Attendorn e.V. Die Mini-Biggesterne, Biggesterne und Regimentstöchter laden deshalb alle interessierten Mädchen ein, in ihren Garden mitzutanzen. Hierzu laden auch Plakate ein, die aktuell u. a. in Schulen verteilt werden.

Trainiert wird üblicher Weise 2 mal wöchentlich, vor Turnieren und Auftritten kommen zusätzliche Trainingseinheiten hinzu. Das Ziel der Trainerinnen- und Betreuerinnenteams ist es, den Aktiven mit Spaß und Freude eine tänzerische und sportliche Ausbildung auf hohem Niveau zu bieten. Gemeinsame Unternehmungen im Laufe des Jahres, Turnierbesuche, Auftritte bei div. Veranstaltungen sowie natürlich die Teilnahme am Attendorner Karneval gehören zu den Höhepunkten im Gardekalender.

Die Trainerinnen weisen besonders darauf hin, dass auch Mädchen, die über keine tänzerische Vorkenntnisse verfügen, den Weg zu einem Schnuppertraining wagen sollten! Die konkreten Trainingszeiten sowie Kontaktadressen sind unter www.die-kattfiller.de zu ersehen. Gerne kann auch per E-mail an info@die-kattfiller.de der erste Kontakt geknüpft werden.

In den Mini-Biggesternen sind Mädchen der Geburtsjahrgänge 2002-2006 und bei den Biggesternen die Jahrgänge 1997-2001 willkommen. Die Regimentstöcher bestehen aus Tänzerinnen ab Jahrgang 1996 und älter.

Alle Garden würden sich sehr freuen, bei den nächsten Trainingsstunden neue Kolleginnen begrüßen zu können!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here