Am Samstag, den 12. Mai 2012 geht der 20. Citylauf über die Attendorner Wälle. Ständig steigende Teilnehmerzahlen zeigen, dass dieses Sportereignis bereits Kultcharakter hat.

Mehr als 700 Teilnehmer stellen den ausrichtenden TV Attendorn 1900 vor eine große Aufgabe. Die Organisatoren sehen das gelassen und würden sich freuen, in diesem Jahr die 800er Marke zu durchbrechen.

Immer wieder haben sich in den letzten Jahren Gruppen neue Laufgemeinschaften gebildet. In diesem Jahr gehen Mitarbeiter der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem, der Stadtverwaltung Attendorn und des St. Barbara Krankenhauses gemeinsam mit einem eigens für diesen Citylauf entworfenen Logo-T-Shirt „Wir sind Attendorn“ an den Start. Dieses Motto soll nicht nur für das Stadtfest im September stehen, sondern bereits beim Citylauf zeigen, dass man in Attendorn als „verschworene Gemeinschaft“ viel erreichen kann.

Citylauf 2012 Attendorn
v.l.: Dr. Andreas Stockmanns, Bürgermeister Wolfgang Hilleke, Andreas Ufer und Jörg Reichmann gehen mit Ihren Teams gemeinsam an den Start.

 

 

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, kann sich noch beim Citylauf 2012 anmelden:

Voranmeldungen sind bis zum 9. Mai, 18 Uhr, möglich unter www.tv-attendorn.de. Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich. Die Startnummernausgabe erfolgt ab 11 Uhr in der Turnhalle des Hallenbades.

Der Citylauf beginnt mit den 1500-Meter Läufen. Der erste Lauf startet um 14 Uhr auf dem Ostwall. Der „Bambini-Lauf“ startet um 15.20 Uhr. Um 16.10 Uhr geht es bei der Attendarra Schule auf die 5000-Meter Strecke. Der 10.000-Meter Lauf startet um 17 Uhr beim Rivius Gymnasium. Um 15.50 Uhr sind die Siegerehrungen der 1500-Meter Läufe. Die Siegerehrungen für die 5000- und 10.000- Meter Läufe sowie für den Beulco Schüler Cup finden circa 18.30 Uhr statt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here