Am letzten Samstag konnten wieder viele Artikel für Babys und Kleinkinder einen neuen Besitzer finden. Im Foyer des Attendorner Krankenhauses fand zum zweiten Mal ein Babybasar mit vielen Verkaufsständen statt. Auch für das leibliche Wohl war durch die Mitarbeiterinnen der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe bestens gesorgt, die zahlreiche Besucher mit Waffeln und Getränken versorgten.

Großes Interesse fanden auch die Kreißsaalführungen und ein Einblick in den 3D-Ultraschall. Den begeisterten Schwangeren wurde dabei ein ganz neues Ultraschallgerät der „Oberklasse“ demonstriert. Ein solches Gerät wird das Leistungsspektrum der Attendorner Geburtsklinik nach Auskunft von Herrn Dr. Strasser, dem Chefarzt der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, zukünftig ergänzen. Die werdenden Mütter konnten oft mit einem süßen Bild ihres Nachwuchses belohnt werden.

Aufgrund der guten Resonanz soll im Herbst ein weiterer Babybasar durchgeführt werden.

Babybasar Krankenhaus - Attendorn 2012

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here