Ostern rückt in schnellen Schritten näher. Die Attendorner Osterfeuervereine hatten am letzten Wochenende bei gutem Wetter alle Mitglieder zum Holzstellen mobilisiert.

[flash http://www.youtube.com/v/ztALVrI-Te8]

Das Osterbrauchtum in Attendorn:
Vier Wochen vor Ostern gehen die „Pöttner“ in den Wald zum Holzstellen. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Fleischwurst gehört genauso dazu wie ein kühles Getränk und abends das gemütliche Beisammensein am Lagerfeuer auf dem „Kopp“ …

Mehr über das Osterfest in Attendorn erfahren Sie auf unseren Sonderseiten www.ostern-in-attendorn.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here