Das Kammerorchester Attendorn sucht gute Cellisten, die Freude an gemeinsamem Musizieren in einem semi-professionellen Streichorchester haben.

Unser Orchester setzt sich zusammen aus Geigenlehreren am ersten Pult der ersten und zweiten Violinen und im Übrigen guten Hobbymusikern aller Altersklassen. Wir beschäftigen uns mit der Literatur von der Barockzeit bis in die Neuzeit und haben seit einigen Jahren ein Augenmerk insbesondere auch auf die englische Musik des 19. und 20. Jahrhunderts gelegt. Als Ergebnis unserer wöchentlichen Proben – montags von 19.45 bis 21.45 in der Aula des Rivius- Gymnasiums – geben wir 2 oder 3 Konzerte im Jahr, wobei wir bei diesen Auftritten je nach Programm von Bläsern der Südwestfälischen Philharmonie unterstützt werden.

Die musikalische Leitung unseres Orchesters hat Werner Fichten, selbst studierter Geiger und bis zu seiner Pensionierung mit Musik und Deutsch am Rivius- Gymnasium tätig gewesener Pädagoge. Konzertmeisterin ist die Geigenlehrerin und Musikpädagogin Gabriele Fuchs- Rinscheid.

Wer sich ein Bild vom Orchester machen möchte, kann dieses am besten gewinnen im bevorstehenden Jubiläumskonzert „ 60 Jahre Kammerorchester Attendorn“ am 6. Mai um 17 Uhr in der Stadthalle Attendorn.

Nähere Informationen über das Orchester oder auch zum Konzert bei der Vorsitzenden Barbara Wilkmann unter 02722/53344; barbara_wilkmann@web.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here