Der KDK Attendorn e.V. hat mit seiner Meldung am offiziellen olympischen Taekwondo Landesverband, die Nordrhein Westfälische Taekwondo Union, gleich drei Hoffnungsträger zur diesjährigen LM der Schüler am 12.05.2012 in die Dormagener Bayer-Sporthalle gemeldet.

Die interne KDK-Qualifikation haben drei Jugendliche bei den Bezirksmeisterschaften im Februar in Hamm, mit jeweils einer Goldmedaille geschafft:

Nora Bieker, Jugend A weiblich bis 52 kg Andrey Dubina, Jugend A männlich bis 59 Kg Can Barbarino, Kadetten männlich – 57 Kg (alle drei vorn im Bild vl. nach rechts: Can Barbarino, Nora Bieker und Andrey Dubina)
Der Landesjugendcup 2012 ist für die die Hansestädter Taekwondokas das Hauptziel in diesem Wettkampfjahr.

Die Vorbereitung läuft auf Hochtouren, denn es sollen weitere Landestitel nach Attendorn geholt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here