NICHT VERGESSEN!!! HEUTE ist EINSENDESCHLUSS!!! – Sie haben nur noch heute die Chance Markus Maria Profitlich bei der Premiere seines neuen Bühnenprogramms persönlich „backstage“ kennen zu lernen!

Erwartungsgemäß gut angelaufen ist der Vorverkauf für den Auftritt von Markus Maria Profitlich in Attendorn. Der bekannte Comedian betritt am Freitag, 24. Februar 2012, 20 Uhr die Bühne der Stadthalle. In der Hansestadt feiert das Bühnenprogramm „Stehaufmännchen“ seine Premiere. Die Stadt Attendorn verlost ein Treffen („Meet & Greet“) mit „MMP“ vor dem Auftritt.

In seinem neuen Bühnenprogramm „Stehaufmännchen“ verrät das „Schwergewicht der deutschen Comedyszene“ seine Überlebensstrategien. Egal, ob es um Hotline-Terror, sinnlose Apps, Werbeangriffe oder Gehirn-Outsourcing dank Wikipedia geht. Markus Maria Profitlich leistet praktische Orientierungshilfen. Ein Tom Tom fürs Leben: schräg, manchmal nachdenklich, manchmal absurd – aber immer „bumskomisch“!

Online-Tickets - Attendorn„Da wir bei dieser Premieren-Veranstaltung nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung haben, sollten sich die Comedy-Fans die Tickets im Vorverkauf sichern“, rechnet Frank Burghaus vom Amt für Schulen, Kultur und Sport der Stadt Attendorn mit einer vollen Stadthalle. Karten für diese Veranstaltung gibt es zum Premieren-Sonderpreis von 21,90 € weiterhin im Bürgerbüro Attendorn, bei der Attendorner Hanse GmbH, über die Tickethotline 0180/5040300 (0,14 €/Minute Festnetz, max. 0,42 € aus allen Mobilfunknetzen) sowie online über die Homepage der Stadt Attendorn www.attendorn.de.

Mit etwas Glück kann man jedoch auch Tickets gewinnen. Die Stadt Attendorn verlost ein „Meet & Greet“-Paket für die Veranstaltung mit Markus Maria Profitlich am 24. Februar 2012. Zu gewinnen gibt es 1 x 2 Eintrittskarten, verbunden mit einem Kurzbesuch bei „MMP“ im Backstage-Bereich vor der Veranstaltung.

Zu beantworten ist folgende Frage: „In welcher Stadt wurde Markus Maria Profitlich geboren?“ Kleiner Tipp: Schauen Sie einfach auf das Interview mit „MMP“ auf der Homepage www.attendorn.de, welches die Stadt Attendorn vor einigen Tagen geführt hat.

Die Lösung kann über Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel Profitlich“ und den Absenderangaben an stadt@attendorn.de gesendet werden. Natürlich ist die Teilnahme auch per Postkarte an Stadt Attendorn, „Gewinnspiel Profitlich“, Kölner Straße 12, 57439 Attendorn, möglich. Einsendeschluss ist Freitag, 17. Februar 2012. Der Gewinner wird benachrichtigt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here