logo - spdZum Jahresbeginn geht es bei der SPD Attendorn Schlag auf Schlag. Nachdem der Ortsverein seine „Geburtstagsjubilare“ – alle, die im Vorjahr einen besonderen Geburtstag (60, 65, 70, usw.) feiern konnten – zum Kaffeetrinken in die Begegnungsstätte des Bürgervereins Schwalbenohl eingeladen hatte, stehen nun wieder wie in jedem Monat die Seniorinnen und Senioren aus den Ortsvereinen Attendorn und Repetal im Mittelpunkt.

Sie sind wieder zum Kaffeetrinken im SPD-Haus eingeladen. Am Freitag, dem 20. Januar 2012, ist in der Vergessenen Straße ab 15.00 Uhr der Tisch gedeckt. Gäste sind herzlich willkommen.

Bei Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen bietet sich die Gelegenheit zu zwanglosen Gesprächen über alle möglichen Themen. Vielleicht gibt es auch noch Kostproben aus verschiedenen häuslichen „Weihnachtsbäckereien“.

Für zwei bis drei Stunden können die Besucher Rückbesinnung halten auf das Weihnachtsfest und das zurückliegende Jahr, aber auch überlegen, was das neue Jahr wohl für alle bereithalten mag.

Der eine oder andere nimmt dann vielleicht noch die Gelegenheit wahr, sich ab 19.00 Uhr im Hotel Rauch auf der Mitgliederversammlung über kommunalpolitische Themen informieren zu lassen.

Zudem besteht die Möglichkeit, zu diskutieren und eigene Ideen und Vorschläge zu verschiedenen Themen einzubringen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here