Markus Maria Profitlich kommt nach Attendorn. Der bekannte Comedian betritt am Freitag, 24. Februar 2012, um 20 Uhr die Bühne der Stadthalle. In der Hansestadt feiert das Bühnenprogramm „Stehaufmännchen“ seine Premiere.

profitlich - stehaufmaennchenDie Welt ist kompliziert geworden. Jeden Tag stehen wir ratlos vor einer Unmenge von Fragen und Problemen. Ist es schlimm, heutzutage kein chinesisch zu können? Warum duzt mich mein Möbelhaus auf einmal? Wie rette ich meine arme Bank vor dem Bankrott? Und vor allem: Wie schaffe ich es, den Irrsinn des modernen Alltags zu überstehen, ohne mich unterkriegen zu lassen?

Markus Maria Profitlich ist einer, der es wissen muss. In seinem neuen Bühnenprogramm „Stehaufmännchen“ verrät das „Schwergewicht der deutschen Comedyszene“ seine Überlebensstrategien. Egal, ob es um Hotline-Terror, sinnlose Apps, Werbeangriffe oder Gehirn-Outsourcing dank Wikipedia geht. Markus Maria Profitlich leistet praktische Orientierungshilfen. Ein Tom Tom fürs Leben: schräg, manchmal nachdenklich, manchmal absurd – aber immer „bumskomisch“!

Karten für diese Veranstaltung gibt es zum Preis von 21,90 € im Bürgerbüro Attendorn, beim Amt für Schulen, Kultur und Sport im Rathaus, bei der Attendorner Hanse GmbH, über die Tickethotline 0180/5040300 (0,14 €/Minute Festnetz, max. 0,42 € aus allen Mobilfunknetzen) sowie online über die Homepage der Stadt Attendorn www.attendorn.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here