16.000 Medien haben sie in diesem Jahr (2011) ausgeliehen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der evangelischen Kinder- und Jugendbücherei. Dabei konnten sie auf die rund 500 aktiven Leserinnen und Leser zählen, die auch weiterhin Werbung für die Bücherei machten. Schließlich konnten 2011 knapp 200 Neuanmeldungen verzeichnet werden. Offensichtlich hat die Bücherei mit ihren inzwischen etwa 16.000 Medien genau die Wünsche der Leserschaft getroffen.

So sieht das Team dem 10-jährigen Jubiläum erwartungsfroh entgegen. Es soll am 10. und 11. November 2012 mit Tombola, Autorenlesung, Märchenerzählerin und mehr gefeiert werden.

Bei all den positiven Blickpunkten fällt aber auch ein kleiner Wermutstropfen in die Vorfreude auf das jetzt beginnende Jahr: Die monatliche Lese- und Bastelstunde muss nach neun erfolgreichen Jahren nunmehr eingestellt werden. Allerdings sind bereits Alternativangebote in Arbeit, so dass zu den wöchentlichen Ausleihungen noch etwas Besonders hinzukommen wird.

In Anbetracht der sich verlängernden Unterrichtszeiten in den Schulen werden ab dem 11. Januar 2012 auch die Öffnungszeiten geändert: Ab diesem Tag steht das Büchereiteam montags von 16 bis 18 Uhr und mittwochs von 15.30 bis 18 Uhr den Leseratten zur Verfügung.

Kinderbücherei Attendorn
Auch im vergangenen Jahr war die evangelische Kinder- und Jugendbücherei häufiger Anlaufpunkt der Leseratten in der Hansestadt.

Foto: Ernst

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here