Handball - St-Ursula-Realschule
Die Handballerinnen der St.-Ursula-Realschule

Dem schönen Erfolg der Handballerinnen der St.-Ursula-Realschule mit der Landesmeisterschaft und Platz vier beim Bundesfinale im vergangenen Schuljahr folgt eine schöne Belohnung.

Das Ministerium für Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW lud die Handball-Mädels als Landessieger des Wettbewerbs “Jugend trainiert für Olympia” zu einer Sportparty im Metronom-Theater Oberhausen ein.

Das Team fährt morgen mit dem Bus nach Oberhausen. Auf dem Programm steht dort nach einer kleinen Stärkung zunächst die Siegerehrung für die Bundessieger der Finalrunde in Berlin und anschließend ein Besuch des Musicals Dirty Dancing im Metronom-Theater.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here