In der Vorweihnachtszeit feierten die Bewohner des Seniorenhauses St. Liborius einen außergewöhnlichen Adventsgottesdienst mit Pfarrer Schliebener und den Kindern und Erzieherinnen des integrativen Kindergartens St. Laurentius.

Schwerpunkt war dabei das Thema Wichernkranz, der zurzeit vor der evangelischen Kirche jeden Tag ein neues Licht aufleuchten lässt.

Die Kinder führten, als Kerzen und Kranz verkleidet, einen Tanz auf zu dem Lied: „Ich schenk Dir einen Glitzerstern“. Dabei wurden sie von einer Mitarbeiterin auf der Flöte begleitet. Anschaulich und kindgerecht brachte Pastor Schliebener den Kindern die Geschichte vom Wichernkranz näher. Dann sangen alle gemeinsam, von ihm auf der Gitarre begleitet, das Lied: „Tragt in die Welt nun ein Licht“. Dazu durften die Kinder die Kerzen am mitgebrachten „großen Kranz“ löschen.

Zum Abschluss bekam jeder Gottesdienstbesucher einen selbst gebastelten Stern geschenkt!

Kindergottesdienst-Wichernkranz

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here