Ziele der letzten Tagesfahrt der CDU-Senioren-Union der Hansestadt in diesem Jahr waren jetzt Meschede und Eslohe. 49 aktive Mitglieder besuchten zunächst die Kloster-Abtei Königsmünster in Meschede.

Einer sehr ausführlichen und informativen Klosterführung folgte ein gemeinsames Mittagsgebet mit den Mönchen in der Abteikirche. Vor der Weiterfahrt wurde der erste Teil des Tagesprogramms mit einem Mittagessen aus der Klosterküche abgeschlossen.

So gestärkt ging es dann wieder in Richtung Heimat, wobei man in Eslohe noch einmal Zwischenstation machte, um das dortige Maschinen- und Heimatmuseum zu besuchen.

Was mag da schon gesammelt und ausgestellt sein, dachte vielleicht mancher Senior in der Gruppe. Vom Hören-Sagen ist das Museum bekannt, nicht aber die ausgestellten Gegenstände. Aufbauend auf die Sammlung des früheren Kettenfabrikanten Eberhard Koenig hat der Esloher Museumsverein heute einen beachtlichen Maschinenpark und eine reichhaltige volkskundliche Sammlung zusammengetragen.

Gleich die ersten Exponate, wie wassergetriebene Schmiedehämmer, dampfgetriebene Turbinen, eine Lokomotive, eine alte Dampfwalze und viele andere Gegenstände, auch aus dem bürgerlichen und bäuerlichen Alltag, Haushaltsgeräte aus der Kinderzeit der Besucher, alles Exponate, die der Museumsverein auf ehrenamtlicher Basis erworben, restauriert, und wenn eben möglich, auch wieder fahrbereit gemacht hat, bannten die Aufmerksamkeit aller Besucher. Die Begeisterung war perfekt.

Die beiden sehr engagierten Führer erklärten sehr anschaulich die Verwendung aller Exponate, die Senioren waren für Momente in ihre gute alte Zeit zurück versetzt.
Zum Abschluss der Fahrt wurde das Esloher Brauhaus besucht und vor dem Genuss des dort gebrauten Bieres wurde der Brauvorgang in anschaulicher Weise erläutert.

Abtei Koenigsmuenster - Senioren-Union Attendorn
49 Mitglieder der Attendorner Senioren-Union besuchten jetzt die Abteil Königsmünster in Meschede und das Heimatmuseum in Eslohe

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here