Brautschau der besonderen Art am letzten Sonntag auf Burg Schnellenberg. Bereits zum vierten Mal hatten die Aussteller der Schnellenberger Hochzeitsmesse alle Heiratswilligen auf Burg Schnellenberg geladen. Eine bunte Mischung aus Verkaufsschau und Unterhaltungsprogramm sorgte dafür, dass keine Langeweile aufkam. 16 Aussteller zeigten vom Mieder bis zum Brautschmuck alles, was man für den schönsten Tag im Leben benötigt.

Eine Hochzeitsshow sorgte für „Kurtzweyl“ . „The Gospel Train“ luden in der Burgkapelle zum Mitklatschen ein, Dirk Steinberg überzeugte mit sanften Saxophonklängen und Kelsey Klamath präsentierte  mitreißende Acoustic Pop- und Country-Music.

Zum Abschluss gab sich Burgherr „Caspar von Fürstenberg“ die Ehre und präsentierte die Gewinner der großen Verlosung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here