Am gestrigen Sonntag trafen sich die Oldtimerfreunde Attendorns an der Stadthalle, um auf  „große Fahrt“ zu gehen. Entlang des Biggesee ging es über Stade, Eichhagen nach Olpe, wo sich den Oldies ein weiterer Oldtimerliebhaber anschloss. Über die Landstraße (B54) fuhr man dann bei sonnigem Wetter zum Oldtimertreffen nach Kreuztal.

Oldtimerfreude Attendorn - Oldtimertreff

Zwei weitere Oldtimerfahrer waren direkt mit ihrem Wagen zum „Roten Platz“ gefahren. Dort wurde die Gruppe freudig winkend empfangen. Es herrschte eine gute Stimmung, die durch das Bestaunen von ca. 70 wunderschönen Young- und Oldtimerfahrzeugen permanent auf einem „Hoch“ gehalten werden konnte.

Das Wetter hat sich so „la-la“ gehalten. Es war die erste problemlose Ausfahrt der Oldtimerfreunde aus Attendorn und es besteht der Wunsch, weitere Fahrten folgen zu lassen. Mehr zun den Oldtimerfreunden und dem Oldtimer-Treff Attendorn erfahren sie unter www. oldtimertreff-attendorn.de

Oldtimerfreunde Attendorn - Oldtimerfreunde

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here