Ein Besuch des Kindergartens St. Josef brachte vor kurzem eine willkommene Abwechslung in den Alltag der Bewohner des Seniorenhauses St. Liborius.

Mit den lustigen Liedern und Tänzen zum Mitmachen brachten die Kindergartenkinder die Sonne, die draußen schien, direkt mit in die Einrichtung. Die Freude, die sie verbreiteten, spiegelte sich auf den Gesichtern der Bewohner wieder. Aber auch die Senioren brachten den Kleinen und ihren Begleiterinnen noch den einen oder anderen Tanz bei. Somit war der Besuch des Kindergartens rundum gelungen.

Um die Begegnung zwischen den Generationen zu fördern, kooperieren die Kindergärten St. Josef, Pusteblume, Villa Kunterbunt und St. Laurentius schon mehr als zehn Jahren mit dem Seniorenhaus und kommen monatlich abwechselnd zu Besuch. Wenn das Wetter es zulässt, findet der Besuch auch umgekehrt statt. Dann machen sich die Bewohner des Seniorenhauses auf den Weg zum Kindergarten. So werden Berührungsängste abgebaut und Beziehungen aufgebaut.

Kindergarten St. Josef zu Gast im Seniorenhaus St. Liborius

Kindergarten St. Josef zu Gast im Seniorenhaus St. Liborius

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here