Fairtrade-Stadt-AttendornAm letzten Donnerstag wurde Attendorn in einem offiziellen Festakt durch die Überreichung der Urkunde zur „Fairtrade-Stadt“ ernannt.

Die Überreichung der Urkunde erfolgte durch die Siegelorganisation „TransFair“ aus Köln.

Die Kampagne „Fairtrade-Town“ („Faire Handelsstadt“) startete vor zehn Jahren in England. Mittlerweile beteiligen sich knapp 900 Städte in 20 Ländern, darunter 33 aus Deutschland.

Hier unsere Video-Zusammenfassung:

[flash http://www.youtube.com/v/6MSh4xWQSLI]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here