Einen spannenden Tag erlebten die Minikicker des SV 04 Attendorn beim Hallenturnier des Kamener SC. In ungewohnter Umgebung zeigten die Nachwuchsfußballer in ihren Spielen, dass sie auf hohem Niveau gegen robuste und spielstarke Gegner ausgezeichnet mithalten konnten und darüber hinaus viele schöne Tore erzielten, sodass alle Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern viel Spaß an diesem sportlichen Ausflug hatten.

SV 04 Attendorn Minikicker in Kamen 6.2.2011
von links nach rechts: Trainer Manuel Pursian, Leon Pursian, Noah Mertens, Timon Stuff, Erik Frey, Linus Zeppenfeld, Hendrik Beul, Lukas Hoberg, Trainer Tobias Orsowa

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here