Die Nebenstrecke Finnentrop – Wennemen und Fredeburg – Wenholthausen wurde 1911 eröffnet. Gebaut wurden die Strecke von Italienern, Österreichern, Kroaten, Serben und Polen. An all das erinnert eine Ausstellung im Maschinen- und Heimatmuseum Eslohe:

Die Sonderaustellung  mit  dem Titel „ABFAHRT 1911 – Eine Zeitreise mit der Eisenbahn im Sauerland“ erinnert an die Eröffnung der Strecken Finnentrop- Eslohe- Wennemen und Fredeburg- Wenholthausen vor 100 Jahren.

Der Besuch dieser Sonderausstellung ist ein Ausflugstipp der Lokalzeit Südwestfalen. Den Bericht können Sie hier abrufen »

Maschinen- und Heimatmseum Eslohe

Maschinen- und Heimatmuseum Eslohe

Fr., 14. Januar – So., 25. September
ABFAHRT 1911 – Eine Zeitreise mit der Eisenbahn im Sauerland –

100 Jahre Eröffnung der Strecken Finnentrop- Eslohe- Wennemen und Fredeburg- Wenholthausen, Sonderausstellung im gesamten Museum. (Zu den Öffnungszeiten des Museums)

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag:15 – 17 Uhr
Sonntag:10 – 12 Uhr vom 1. November bis 31. März
10 – 16 Uhr vom 1. April bis 31. Oktober
Eintrittspreise4,- EUR Erwachsene2,50 EUR Kinder

Weitere Informationen www.museum-eslohe.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here