Vom 18. – 24. Mai 2010 feierte KulturPur sein 20jähriges Bestehen. Immer zu Pfingsten entsteht in Hilchenbach in außergewöhnlicher Landschaft eine Zelttheaterstadt. Der “Giller” im reizvollen Rothaargebirge bildet für fünf Tage die Kulisse für ein internationales Musik- und Theaterfestival ganz besonderer Art „KulturPur“. Die WDR Lokalzeit Südwestfalen berichtete hier»

Der Attendorner Markus Dietrich besuchte schon mehrfach das Festival. Für Ihn war es „wie immer: tolle Konzerte, super Stimmung, Alles klasse auf dem Giller“. Hier seine Bilder:

Für alle die Appetit bekommen haben. Auch heute wird ab 14:00 Uhr noch ein buntes Programm für Jung und Alt geboten. Besonders schön: die Mitmachaktionen für Kinder. Das Programm für den heutigen Pfingstmontag finden Sie hier»

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here