Dienstag, 07. Juli 2015

Gratulation an die neuen Attendorner Majestäten

Schuetzenfest-Montag-Attendorn-2015_Fotor

Die Attendorner Schützengesellschaft von 1222 hat ihre neuen Majestäten. Andreas Epe ist Scheibenkönig, Stadtbrandmeister Georg Schüttler ist Vogelkönig 2015.   Die Attendorner Schützenkönige 2015: Der 53-Jährige Georg Schüttler, von Beruf Elektromaschinenbauermeister und ehrenamtlicher Stadtbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr, setzte sich in einem spannenden und langen Wettbewerb erst beim 248. Schuss gegen die drei weiteren Mitbewerber Andreas […]

St. Sebastian Confraternität übergibt neu gestaltetes Pavillon

St. Sebastian Confraternität - Einweihung Pavillion Schützenfest 2015

Der erste Provisor der St. Sebastian Confraternität Werner Bischoff nutzte den Auftakt des Attendorner Schützenfestes im Garten des Seniorenhauses St. Liborius, um den neu gestalteten Pavillon offiziell seiner Bestimmung zu übergeben. Die Confraternität der St. Sebastian geht in Attendorn auf das Jahr 1484 zurück. Diese Bruderschaft, die sich ursprünglich aus ehemaligen Hauptleuten der Schützengesellschaft zusammensetzte, […]

Neues Geschäft in der Attendorner Innenstadt: „Floraison – Sweet Home & Garden“

Floraison_Schaufenster1_Fotor

Eine bunte Vielfalt für Haus und Garten bietet das neue Geschäft „Floraison – Sweet Home & Garden“ seit Anfang Juni in den Räumlichkeiten der Kölner Straße 35 in Attendorn. Hell, freundlich und ein Meer an Blumen und schönen Dingen. So präsentiert sich „Floraison – Sweet Home & Garden“ seit Anfang Juni in der Kölner Straße […]

Gewinner des 10. KleinKunstPreises 2015 ist das Duo Laos

Duo Laos

Das Gauklerfest-Team hatte im Jahr 2006 beschlossen, einen Förder- und Anerkennungspreis zu schaffen, um besonders innovative Kleinkunstproduktionen auszuzeichnen, die durch neuartige, origi­nelle Ideen, ungewöhnliche Ansätze und professionelle Darbietung auffallen. Der mit 800 Euro dotierte KleinKunstPreis wird von der Sparkasse ALK gesponsert. Um den KleinKunstPreis, der in diesem Jahr zum zehnten Mal verliehen wurde, bewarben sich […]

„Junge Helden“ absolvieren ihren 1. Wasserrettungsdienst

DLRG Kindergartenbesuch Sternenland

DRK – Kindertagesstätte Sternenland besichtigt die Wachstation der DLRG Ortsgruppe Attendorn e.V. Attendorn. Was muss ich beim Schwimmen beachten? Wie schnell fährt ein Boot? Was muss ein Taucher mit ins Wasser nehmen? Wie tief ist die Bigge? Und vor allem: Wie rette ich ein Menschenleben? All diese Fragen stellten am vergangenen Freitag die Kinder der […]

Alter Bahnhof: Das Gesicht wahren

Alter Bahnhof Attendorn

Uns erreichte die folgende Stellungnahme der Vorstände von Bürgerverein Alter Bahnhof, Attendorner Verein für Orts- und Heimatkunde sowie KULTURa, der Verein für Kunst und Kultur in Attendorn zum Dauerthema „Alter Bahnhof Attendorn“ … Der Attendorner Bahnhof prägt seit 140 Jahren das Gesicht der Hansestadt. Er ist das Symbol für den Aufstieg zum bedeutenden Wirtschaftsstandort. Ohne […]

Das „Attendorner Webkaufhaus“ kommt

Webkaufhaus Attendorn

Das Projekt „Attendorner Webkaufhaus“, ein gemeinsamer Online-Shop für Händler, Dienstleister und Gastronomen, wird umgesetzt. Der Start ist für Herbst geplant. Attendorns Einzelhandel wird digital erlebbar. Mehr als 25 Geschäftsbetreiber haben ihre Teilnahme an dem Projekt „Attendorner Webkaufhaus“ zugesagt, weitere prüfen zurzeit noch die technischen Voraussetzungen und personellen Kapazitäten. Damit wurde sogar die zuvor gesetzte Mindestanzahl […]

Das „Brinki’s“ hat am Alter Markt in Attendorn eröffnet

Team - Brinkis Attendorn

Neues Gastronomieangebot in der Hansestadt Attendorn. Die zentrale Kneipe direkt am Alter Markt (ehemals „Pattchens“) in Attendorn hat einen neuen Betreiber. Volker Brinkmann startet gemeinsam mit seiner Familie unter dem neuen Namen „Brinki’s“. „Ich habe Spaß an der Gastronomie und möchte einen Leuchtpunkt für die Innenstadt setzen. Das „Brinki’s“ soll sich als gemütlicher Treffpunkt für […]

Dorfbegehung – Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Dorbegehung-Helden-2015

Die Dorfbegehung in Helden anlässlich des Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Landesebene findet am kommenden Dienstag, dem 23.06.2015 in der Zeit von 10.30 – 12.30 Uhr statt. Die Begrüßung der Bewertungskommission und der Bevölkerung wird gegen 10.50 Uhr auf dem Parkplatz des Gasthofes Metten erfolgen.

Artur-Woll-Preis an Stefan Hütte verliehen

Stefan Hütte

Der Artur-Woll-Preis des Fördervereins der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät fu?r den besten Absolventen im berufsbegleitenden MBA-Studiengang an der Business School Universität Siegen ging an Stefan Hütte aus Attendorn. Der 39-Jährige Firmenkundenbetreuer der Volksbank Bigge-Lenne nahm jetzt den mit 500 Euro dotierten Preis während des Jahresempfangs der Business School der Universität Siegen entgegen. Seit langem ist es ein […]

Rss Feed Tweeter button Facebook button Flickr button Youtube button