Am vergangenen Samstag hatte der THW OV Attendorn wieder alle Familienangehörige, Freunde und Förderer zu seinem jährlichen Familienfest in der Unterkunft im Heggener Weg eingeladen.

Dieser festliche Rahmen wurde an diesem Tage genutzt, um einen der verdientesten Kameraden des OV Attendorn zu ehren.

Herbert Lenninger ist seit über 50 Jahren im THW engagiert und ist Gründungsmitglied des OV Attendorn. Er war massgeblich am Aufbau des THW Attendorn beteiligt, viele Jahre als Schirrmeister verantwortlich für Unterkunft, Fahrzeuge und die technische Ausstattung und steht auch heute in der Alters- und Ehrenabteilung immer noch allen Kameraden mit Rat und Tat zur Seite. Für diese lange Zeit des überdurchschnittlichen Engagements im Zeichen der Humanität wurde Ihm am Samstag das Ehrenzeichen des THW in Bronze verliehen. Zu diesem Anlass ließ es sich der THW Landesbeauftragte Dr. Hans-Ingo Schliwinski nicht nehmen, diese Ehrung persönlich vorzunehmen.

Eine Laudatio seiner Weggefährten und ein Grußwort unseres Bürgermeisters Christian Pospischil rundeten das Programm ab.

Anschließend wurde im Rahmen des Familienfestes bis in die Abendstunden gefeiert.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here