Ab Mai 2016 ändern sich die Öffnungszeiten des Attendorner Kinderclubs. Die kleinen Besucher können sich dann auch dienstags nachmittags und samstags morgens während des Wochenmarktes spielend die Zeit vertreiben.

Zukünftig können den Betreuerinnen im Kinderclub Kinder ab 1 Jahr zu folgenden Öffnungszeiten anvertraut werden:

  • Montags: 8.30 – 12.30 Uhr
  • Dienstags: 15.00 – 18.00 Uhr
  • Mittwochs: 08.30 – 12.30 Uhr
  • Donnerstags: geschlossen
  • Freitags: 8.30 – 12.30 Uhr
  • Samstags: 9.00 – 13.00 Uhr

Damit wird Eltern die Möglichkeit gegeben, ihre eigenen Arztbesuche, Einkäufe oder anderen Termine auch an einem Nachmittag in der Woche oder samstags stressfrei zu erledigen. Gegen eine geringe Gebühr werden die Kinder in den Räumlichkeiten Schüldernhof 15 (Rückseite Rathaus) in Obhut genommen. Der Kinderclub unterstützt damit nicht nur die Familien, sondern auch den Einzelhandel und andere Dienstleister in Attendorn. Denn während die Eltern entspannt einkaufen gehen können, ist der Nachwuchs bei den Betreuerinnen im Kinderclub in besten Händen. Auch für Berufstätige, die kurzfristig eine Betreuung für ihr Kind suchen, ist der Kinderclub eine sehr gute Alternative.

Christof Schneider von der Wirtschaftsförderung der Hansestadt Attendorn erklärt: „Mit den angepassten Öffnungszeiten im Kinderclub kommen wir dem vielfachen Wunsch von Eltern nach. Insbesondere der Samstagvormittag dürfte für viele Eltern, die den Wochenmarkt in Attendorn besuchen möchten, gut angenommen werden.“

Weitere Informationen zum Attendorner Kinderclub finden Interessierte in der Rubrik „Bildung & Soziales“ auf der Homepage der Hansestadt Attendorn www.attendorn.de. Während der Öffnungszeiten ist der Kinderclub unter Tel. 02722/64-444 zu erreichen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here