Am 29. November findet pünktlich zum 1. Advent ein Weihnachtsmarkt im Seniorenhaus St. Liborius statt.

Ab 11 Uhr sind Besucher und Angehörige, sowie Bewohner zum Stöbern an den unterschiedlichsten Ständen eingeladen. Unter anderem gibt es selbstgemachte Marmeladen, Liköre und Handarbeiten.

Nachmittags locken frische Waffeln, Glühwein und Punsch. Klaus Belke sorgt für musikalische Unterhaltung mit seiner Drehorgel. Um 17 Uhr öffnet in der Hauskapelle das erste Adventsfenster.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here