20 Jahre Kulturbüro AttendornDas Kulturbüro Attendorn hatte am Freitag seine über 280 Mitglieder und Freunde in den Alten Bahnhof nach Attendorn eingeladen. Es gab einen guten Grund zum Feiern, denn der Verein wird 20 Jahre alt. Olaf Geschwinde, Vorsitzender des Vereins, begrüsste die Gäste und lies nochmals die letzten Jahre Revue passieren. Bürgermeister Wolfgang Hilleke betonte in seinem Grußwort, wie wichtig die Aktionen des Kulturbüros mittlerweile für die das kulturelle Leben der Stadt Attendorn sind.

Als Gast war auch Dirk Glaser, Geschäftsführer der Südwestfalen-Agentur als Gratulant gekommen. Für uns die Gelegeheit, ihn nach dem derzeitigem Stand des Förderantrages bei der Regionale 2013 für den Alten Bahnhof zu befragen.

[flash http://www.youtube.com/v/4NDHewOEMA4]

Weitere Bilder gibt es hier»

In den nächsten Wochen werden mit der Veranstaltungsserie „Fahrplan III“ die Geburtstagswochen fortgesetzt. Mehr zu diesem Jubliläumsprogramm erfahren Sie in unserem Veranstaltungskalender hier»


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here