Freitag, 24. Oktober 2014

Thermografie-Angebot: Wärmekiller entlarfen

Print Friendly

BIGGE ENERGIE, der Energieverbund der Stadtwerke Attendorn, Stadtwerke Olpe und der Lister- und Lennekraftwerke, bietet den Bewohnern in ihrem Versorgungsgebiet noch bis zum 23. Dezember die Möglichkeit, sich für eine Thermografie-Untersuchung anzumelden.
Die Thermografie ermöglicht schlecht gedämmtes Mauerwerk, undichte Türen, Fenster und Dächer sichtbar zu machen. Besonders in Zeiten steigender Energiekosten ist eine gute Wärmedämmung unabdingbar, damit das Geld nicht buchstäblich aus dem Fenster verheizt wird.

Mit dem jetzigen Sammelangebot der BIGGE ENERGIE kann der reguläre Preis einer einzelnen Thermografie-Untersuchung von ca. 250 Euro erheblich gesenkt werden. Kunden der BIGGE ENERGIE zahlen nur 89 Euro, Nicht-Kunden 109 Euro. Maximal 200 Haushalte können sich für dieses Exklusiv-Angebot anmelden. Das Thermografie-Untersuchungspaket beinhaltet vier Wärmebildaufnahmen, Tipps vom Experten zur Behebung möglicher Schwachstellen und eine umfassende Info-Broschüre. Interessenten können sich über die Info-Hotline 02761/896408 oder per E-Mail [email protected] anmelden. Die Thermografie-Aufnahmen finden vom 11. bis 22. Januar 2010 statt.

Weitere Informationen finden sich auch unter: www.bigge-energie.de

Kommentare

  1. Hallo,

    finde die Initiativen der Regionalen Stadtwerke sehr gut, da diese mit groß angelegten Thermografie-Aktionen die Bedeutung des Themas Energieeffizienz stärker in den Fokus der Öffentlichkeit bringen. Ebenfalls hat es den Vorteil, dass es für alle Beteiligten preislich günstiger wird.

    Weiter so!

Add Comment Register



Ihre Meinung ist uns wichtig

*

Rss Feed Tweeter button Facebook button Flickr button Youtube button